drittel_regel

MOTIV POSITIONIEREN – DIE DRITTEL-REGEL

Das Motiv oder den Horizont eines Bildes genau Mittig zu positionieren ist vielleicht am einfachsten, aber sorgt nicht unbedingt für ein schönes und außergewöhnliches Bild. Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Motiv im Bild zu positionieren. Die gängigsten Regeln mit denen gearbeitet wird sind folgende:

  • Drittel
  • Diagonale
  • Dreieck
  • Goldener Schnitt
  • Goldene Spirale

In diesem Video gehe ich auf die Drittel-Regel ein, da sie die wohl einfachste und gängigste Variante ist.

Mit welcher Variante arbeitest du am liebsten? Schreib es doch mal in die Kommentare.

Also dann, macht´s gut!
Mathias

Ebenfalls interessante Beiträge
HDR-PANORAMA ERSTELLEN IN LIGHTROOM | TEIL 2/2 PANORAMA Im ersten Teil bin ich darauf eingegangen wie man ein HDR innerhalb von Lightroom erzeugt. Nun komme ich im zweiten Teil dazu, wie wir aus mehreren Au...
Charakterportraits in schwarz/weiß | Lightroom Erst neulich bin ich in dem Beitrag (Charakterportrait mit Aufsteckblitz) darauf eingegangen, wie man mit einfachsten Mitteln ein Seitenprofil aufnehm...
Aufsteckblitz -Ja oder nein? | Fotografie Ein Aufsteckblitz ist oftmals der erste Schritt in die Welt des blitzens, wenn man fotografiert. Doch so einfach und verlockend dieser Weg mit Aufstec...
Einfaches Blitzsetup für Portraits | Fotografie Kürzlich habe ich mal verschiedene Bilder gepostet, da ich selbst etwas am Thema "Blitzsetup" gearbeitet habe. Und da wurde ich gebeten doch mal zu er...

Schreibe einen Kommentar

NEWSLETTER

Klar möchte ich per Mail über neue Beiträge und weitere Neuigkeiten informiert werden!

FACEBOOK-GRUPPE

Lass uns gemeinsam über die Fotografie, Lightroom und Photoshop austauschen und gemeinsam lernen!

AKTUELLSTER BEITRAG

SOCIAL MEDIA